Nachrichten >

INNOVATIONSPREISE IN GOLD UND SILBER

Mit Freude dürfen wir verkünden, dass am 14. Juni 2017 für unser innovatives Federsystem zur Befestigung eines LED-Moduls in einem Straßenbeleuchtungsgehäuse mit dem ersten Preis prämiert wurden.
LED-Leuchtkörper tragen wesentlich zur Senkung der globalen Lichtverschmutzung bei. Die neue Technologie kann große Umweltprobleme lösen, stellt jedoch Ingenieure ständig vor neue Herausforderungen. Am schwierigsten war es, das technische Problem der einfachen Einführung und Befestigung eines LED-Moduls in eine Lampe während der Werksfertigung und den Austausch des Moduls im Rahmen der werkzeuglosen Wartungen vor Ort umzusetzen.  Die Innovation von Strip’s löst genau dieses Problem, einfache Wartung und schnelles Upgrade werden damit zum Kinderspiel. Das zum Patent angemeldete Federsystem kann in zahlreiche Designs zukünftiger Lampen eingepasst werden, da es Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit garantiert und am Markt einen wertvollen Wettbewerbsvorteil darstellt.

Zudem wurde unser innovativer SLC–LED Controller für LED-Leuchtkörper mit dem zweiten Preis prämiert.

Das Unternehmen Strip’s ist für effiziente Elektronik, LED-Lösungen und fortschrittliche Zählerstandslesung bekannt. Dank unserer Erfahrung und dem geballten Wissen zahlreicher Ingenieure wurde eine neue Anwendung für intelligente Beleuchtung in Ställen entwickelt. Der Lichtdimmer ermöglicht die effiziente Beleuchtungssimulation des Tag- und Nachtzyklus, was nicht nur den Stromverbrauch senkt, sondern auch die Lebensbedingungen der Tiere sowie das Endprodukt verbessert. Die kompakten Gehäuse sind robust: Schläge, Feuchtigkeit, Reinigungsmittel und der in Landwirtschaftsbetrieben anfallende organische Abfall können ihnen nichts anhaben. Die Komponenten garantieren langfristigen, effizienten Betrieb und sind höchst bedienerfreundlich.


Related news