Erfolgsgeschichten >

MOTORHEIZMODUL IN NEUEM DESIGN

Automobil IoT Smart energy

Bauteil für tiefsten Winter verbessert

Skandinavische Winter sind lang und kalt. Daher sind Motorheizungen für Fahrzeuge unverzichtbar. Sie heizen den Automotor vor, was übermäßigem Treibstoffverbrauch vorbeugt, die Lebensdauer des Motors verlängert und natürlich auch den Komfort der Passagiere erhöht.

Im Auftrag eines renommierten skandinavischen Kunden fertigt Strip’s basierend auf den Kundenspezifikationen Steuerungsmodule für Fahrzeugmotorheizungen. Im Laufe der Zeit stellten die Hersteller der Schlüsselkomponenten jedoch die Produktion ein, sodass deren Verfügbarkeit schließlich zum Problem wurde.

Strip’s hatte bereits bei der Produktion der Originalmodule einige mögliche Produktverbesserungen und -optimierungen identifiziert und vorgeschlagen. Schließlich vertraute der Kunde Strip’s die vollständige Neukonstruktion und Verbesserung an. Der Schritt vom reinen Electronic Manufacturing Service zu einem breiter angelegten, kooperativen F&E-Projekt war getan.

Verbesserungen

Die neue, von Strip’s vollständig intern entwickelte Modulversion bietet zahlreiche Verbesserungen:

  • Modulares Design ermöglicht effizienten Support für zahlreiche Anwendungsfälle (stationäre und kommerzielle Anwendungsszenarien) unter Beibehaltung der gewohnten und unkomplizierten Installation.
  • Viele neue Funktionen einschließlich WLAN-Konnektivität und einer Smartphone-App (iOS und Android) für Heizungssteuerung und -überwachung.
  • Verbesserte Heizungssteuerung sorgt für effizientere Nutzung und optimierten Energieverbrauch.

Größte Vorteile für den Kunden:

  • Vielseitige Kompetenzen aus einer Hand: Strip’s bot einen vollständigen Service für die Lösungsentwicklung, einschließlich des Hard- und Softwaredesigns, der Entwicklung und der darauf folgenden Vorbereitung des Produkts auf die Produktion einschließlich der relevanten Zertifizierung.
  • Schnelles Design & hohe Flexibilität – die Anforderung für die mobile App wurde später hinzugefügt, als das Projekt bereits lief.
  • Verfügbarkeit zahlreicher neuer, kundenzentrierter Produktverbesserungen bei gleichem Kostenstand.
  • Zukunftssicheres Design mit mehr Flexibilität bei zukünftigen Produktverbesserungen und Revisionen.
  • Vollständige Verfolgbarkeit auf der Ebene einzelner Komponenten.

Zeitplan:

  • Das Produkt wurde im Zeit- und Budgetplan in 6 Monaten entworfen und entwickelt.
  • Die Serienreife war nach 3 Monaten erreicht, einschließlich der Entwicklung eines produktspezifischen Qualitätssicherungssystems für die Produktion, das mit maschinellem Sehen arbeitet.



Bitte nehmen Sie über das unten stehende Formular Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf, Sie beim Erreichen Ihrer Ziele zu unterstützen.

TÄTIGKEITSFELDER